microsoft ignite news

Office 365 Goes Microsoft Cloud Deutschland

Microsoft hat sein Versprechen gehalten und am 24. Januar 2017 – somit schon im ersten Quartal 2017 – Office 365 in der deutschen Cloud zur Verfügung gestellt. Damit können nun Kunden entscheiden, ob sie ihre Office 365-Umgebung im weltweiten Datenzentren-Verbund von Microsoft bereitstellen möchten oder in den beiden deutschen Rechenzentren in Magdeburg und Frankfurt am Main. Diese beiden Standorte sind über ein privates Netzwerk von den anderen Microsoft Datenzentren getrennt und garantieren, dass hochgeladene Daten Deutschland nicht verlassen können.

Die T-Systems International GmbH, eine Tochter der Deutsche Telekom, fungiert als Datentreuhänder und verwaltet die deutsche Cloud über zwei Cloud Control Center in Berlin und Magdeburg. Der Zugang zu allen Kundendaten, die in den neuen Rechenzentren in Deutschland gespeichert sind, wird von T-Systems kontrolliert. Ohne dessen Zustimmung hat niemand – nicht einmal Microsoft selbst – Zugriff auf Kundendaten. Auch eine Herausgabe an Dritte ist nicht möglich.

Mit dem Office 365-Dienst in der deutschen Cloud richtet sich Microsoft speziell an deutsche und europäische Organisationen, die eine lokale Cloud-Lösung bevorzugen. Besonders interessant also für Organisationen, die in datensensiblen Bereichen wie im öffentlichen Sektor oder im Finanz- und Gesundheitswesen tätig sind, da sie spezifische (gesetzliche) Vorgaben erfüllen müssen.

Mit der Cloud in Deutschland können Kunden nun von den neuesten Service-Versionen von Azure, Office 365, Power BI Pro und bald auch Dynamics 365 profitieren und trotzdem ihre spezifischen regulatorischen und gesetzlichen Verpflichtungen einhalten. Höchste Sicherheitsanforderungen und Transparenz machen es möglich.

Mit der Verfügbarkeit von Microsoft Azure Deutschland seit dem 21. September 2016 und nun Office 365 Deutschland sowie Power BI Pro Deutschland fehlt nur noch eine Funktionalität, um mit den internationalen Datenzentren gleich zu ziehen: In der ersten Jahreshälfte 2017 wird auch Dynamics 365 Deutschland Einzug in die Microsoft Cloud Deutschland halten.

Mit diesen neuen lokalen Angeboten greift Microsoft Organisationen auf ihrem individuellen Weg in die Cloud unter die Arme.

Weiterführende Informationen zu Microsofts Angebot in der deutschen Cloud gibt es hier:

Der Standort Deutschland spielt bei der Digitalen Transformation eine maßgebliche Rolle. Daher helfen wir Ihnen auch in der deutschen Cloud Ihre Office 365 Inhalte zu migrieren, zu verwalten und zu sichern. Fragen Sie uns.