Was ist Yammer und warum verwenden Firmen es?

what is yammer

Erfahren Sie alles über Office 365 in unserer Blog-Serie. 

1) Welches Tool zu welchem Zeitpunkt? #SharePoint oder #OneDrive?
2) 15 Fakten über alle Neuerungen in SharePoint 2019
3) Microsoft 365 und Office 365: Was ist der Unterschied?
4) SharePoint 2019 oder Office 365: Was eignet sich besser für Ihr Unternehmen? 

Microsoft Teams Guide

Ich hatte in den vergangenen Jahren das Vergnügen, für verschiedene Unternehmen in unterschiedlichen Branchen tätig zu sein. Die Hürden und Schwierigkeiten, vor denen sie alle beim Thema Technologie und insbesondere soziale Medien standen, zogen sich wie ein roter Faden durch meine Erfahrungen. Kein Unternehmen vermochte Technologie gezielt zum Vorteil und zum Wachstum einzusetzen.

Ich bin leidenschaftlicher Fürsprecher verschiedener Tools im Umfeld von Office 365, doch eines davon steht immer wieder an erster Stelle, und das ist Yammer. Yammer ist einfach unschlagbar, wenn es um Mehrwert in Organisationen und die Förderung der Unternehmenskultur geht. Ich komme also gleich zum Punkt und verrate Ihnen nicht nur, was Yammer ist, sondern auch, warum es in der Branche schlagartig so populär geworden ist und wie sich Ihre ersten Schritte damit gestalten können.

Was ist Yammer?

Yammer ist ein einzigartiger Social-Networking-Service, der eigens für die Unternehmenskommunikation entwickelt wurde. Yammer wurde von einem Unternehmen namens Geni entwickelt und dient allein dem Zweck, Mitarbeitenden die Kommunikation und Vernetzung im gesamten Unternehmen zu erleichtern. Es war ein voller Erfolg und wurde im späteren Verlauf zu einem eigenen Produkt und einer Firma ausgebaut, die im September 2008 an den Start ging.

Schnell lenkte Yammer die Aufmerksamkeit interessierter Käufer auf sich und wurde 2012 schließlich von Microsoft übernommen. Microsoft nahm das neue Produkt 2014 in das Office-365-Paket auf und heute wird es von 85% aller Fortune-500-Unternehmen weltweit verwendet.

Man könnte sagen, Yammer ist so etwas wie Facebook für die Geschäftswelt – und zwar ein extrem inklusives Facebook, mit Kollegen anstelle von Freunden, firmeninternen Erinnerungen statt Werbeanzeigen und Neuigkeiten, die sich auf Veranstaltungen sowie Fragen und Probleme beziehen, die Kollegen zu lösen versuchen.

Was schätzen Unternehmen an Yammer?

Unternehmen schätzen Yammer, weil es sich leicht einrichten lässt und ihnen Vorteile bringt. Hier einige Beispiele für die Vorzüge von Yammer.

Mit Yammer finden Mitarbeitende schnell Antworten, auch wenn sie nicht wissen, wen sie fragen sollen.

Yammer ermöglicht Firmen, insbesondere solchen mit mehreren Standorten, überregional zusammenzuarbeiten. Anstatt eine E-Mail mit der Frage zu versenden, wen man zu Thema X fragen kann, postet man einfach einen Beitrag in einer Yammer-Gruppe. Die Abteilungsleitungen behalten diese Gruppen im Auge und antworten entsprechend. So erhalten alle die Antworten, die sie brauchen, und kommen schneller voran. Bei AvePoint haben wir ganze Yammer-Gruppen eingerichtet, die nur dem Zweck dienen, Fragen zu stellen und zu beantworten. Das hat uns spürbar agiler gemacht.

Yammer ermöglicht informelle Mitarbeiterschulungen.

Haben Sie jemals einen Dokukanal geschaut und wussten ganz plötzlich zwanzig erstaunliche Dinge über Eidechsen? Wetten, dass Sie dabei nicht einmal gemerkt haben, dass Sie gerade dazulernen? Yammer ist da ganz ähnlich. Sie lesen Neuigkeiten. Sie posten Neuigkeiten. Mit der Zeit eignen Sie sich Nischenwissen aus Ihrer Branche an, das zu erlernen Sie gar nicht beabsichtigt hatten. Auf diese Weise können Menschen selbst dann etwas lernen, wenn sie gerade nur auf Autopilot fahren.

Yammer bietet eine Plattform zur Präsentation interner Erfolge und hilft Abteilungen, auf der Arbeit anderer aufzubauen.

Yammer eignet sich ausgezeichnet, um firmeninterne Innovationen und Leistungen zu präsentieren. Haben Sie gerade ein bahnbrechendes Tool oder Feature entwickelt, das die Umsätze in die Höhe schnellen lässt oder die Produktakzeptanz verbessert? Das ist ein Thema für Yammer. Hat der Vertrieb gerade das größte Geschäft des Jahres abgeschlossen? Das ist ein Thema für Yammer.

Auf der Plattform können Abteilungen ihre Innovationen und Leistungen präsentieren. Außerdem können sie auf die Leistungen anderer Abteilungen reagieren und darauf aufbauen. Und nicht zuletzt gibt es Mitarbeitenden natürlich ein Gefühl der Anerkennung für ihre Erfolge. Was kann man daran nicht mögen?

Yammer sorgt für die Vernetzung und Unterhaltung von Mitarbeitenden.

Wenn eine Gruppe eine bestimmte Größe erreicht hat, ist der Spaß garantiert. Yammer ist informell genug, um GIFs und Witze miteinander auszutauschen und Spaß zu haben, aber auch formell genug, um sich perfekt für den Arbeitsalltag zu eignen. So erhalten einzelne Büros die Möglichkeit, auf eine Art und Weise miteinander zu kommunizieren, in die andere Büros sich mit ihren Kommentaren einklinken und so an der Arbeitskultur anderer teilhaben können. Auch für die sichere Zusammenarbeit mit Auftragnehmern, Kunden und Schwestergesellschaften kann die Plattform eingerichtet werden.

Yammer sorgt für mehr Transparenz.

Was mir an offenen Chat-Tools wie Teams und Yammer immer am besten gefällt, ist ihr positiver Einfluss auf die Ehrlichkeit und Transparenz innerhalb einer Organisation. Mit Yammer können Firmen und Abteilungsleiter mühelos die Leistungen und Neuigkeiten aufzeichnen, die von ihren Abteilungen überwacht werden. Dadurch ist gewährleistet, dass alle Mitarbeitenden stets im Bilde darüber sind, woran ihre Teams arbeiten, wer welche Initiativen vorantreibt und was ansteht.

Yammer integriert andere Office 365-Apps und macht den Arbeitsplatz sozialer.

Im Rahmen von Microsofts Initiative, Office 365 stärker als soziales Tool zu positionieren, hat das Unternehmen Apps und Services miteinander verschmolzen. Yammer ist nun in Office 365 Groups eingebunden, welches seinerseits in Outlook eingebunden ist, welches wiederum mit verschiedenen anderen Office 365-Apps verknüpft ist. Obwohl das für einiges Kopfzerbrechen bezüglich der Frage gesorgt hat, welches Tool man wann verwenden sollte, wurde Office 365 dadurch auf eine Weise zusammengebracht, die verhindert, dass Benutzer wichtige Neuigkeiten verpassen oder übersehen.


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Abonnieren Sie unseren Blog, um weitere erstklassige Infos über Yammer zu erhalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here