Start Backup 3 häufige Datenverlust-Szenarien in Office 365

3 häufige Datenverlust-Szenarien in Office 365

Erfahren Sie hier, wie Sie Datenverlust-Albtraum-Szenarien vermeiden. 


Wenn eine Organisation einen Datenverlust erleidet, kann es zu einem zeitweisen Stillstand kommen, und das wiederum kann erhebliche Kosten nach sich ziehen. Daher sollten alle Organisationen, die Wert auf ihre Daten legen, die Verwendung einer externen Backup-Lösung erwägen, um sicherzustellen, dass ihre Daten in jedem Fall vollständig geschützt sind.

Werfen wir einen Blick auf einige Szenarien, in denen ein erweiterter Datenschutz die Verfügbarkeit von Informationen sicherstellen kann.

office 365

Benutzerfehler

Unfälle passieren – schließlich sind wir alle nur Menschen. Benutzerfehler sind daher der häufigste Grund für Datenverluste.

Benutzer können versehentlich Dokumente, E-Mails und, wenn sie ein Besitzer sind, sogar ganze Arbeitsbereiche (Gruppen, Teams oder SharePoint-Websites) löschen. Aus diesem Grund gehören effektive Tools, wie die Versionskontrolle und der Papierkorb, zur Behebung solcher Fehler zum Standardrepertoire von Microsoft.

Ein gelöschtes Dokument kann bis zu 93 Tage, eine gelöschte E-Mail bis zu 14 Tage (oder abhängig von Ihren Einstellungen bis zu 30 Tage) und ein gelöschter Arbeitsbereich bis zu 30 Tage ganz einfach aus dem Papierkorb wiederhergestellt werden.

Durch Backup-Lösungen von Drittanbietern können Sie diesen Zeitraum verlängern und Daten aus Office 365 auch dann wiederherstellen, wenn sie vor mehr als 93 Tagen gelöscht wurden.

Adminfehler

Auch Office 365-Administratoren und IT-Profis sind nur Menschen, und daher unterläuft auch ihnen gelegentlich ein Fehler.

Ein mit solchen Fehlern verbundenes Szenario könnte beispielsweise die versehentliche Entfernung von Berechtigungen für einen Arbeitsbereich beinhalten. Um diese umgehend wiederherzustellen, ist eine Drittanbieter-Backup-Lösung erforderlich.

In einem anderen Fall könnte es sein, dass die richtige Aufbewahrungseinstellung vergessen oder nicht korrekt eingestellt wurde und dass beispielsweise das Postfach eines Angestellten, der die Organisation verlassen hat, nicht richtig aufbewahrt wurde.

Sollte ein Benutzer nach Verstreichen einer Frist von 30 Tagen (in solchen Fällen ist diese Frist meist bereits verstrichen) Zugriff auf das Postfach benötigen oder müssen die Daten aus Aufzeichnungs-/Compliance-Gründen vorliegen, wäre auch hier eine Drittanbieter-Lösung gefragt.

Böswillige Insider

Gelegentlich kann es vorkommen, dass ein unzufriedener Benutzer oder Administrator versucht, wichtige Daten in Office 365 zu löschen, zu beschädigen oder den Zugriff darauf auf andere Weise zu verhindern. In den meisten Fällen können die entsprechenden Daten ohne Mühe mit nativen Tools wiederhergestellt werden.

Sollte besagter böswilliger Insider allerdings Besitzer eines Arbeitsbereichs sein oder eine Administratorenrolle einnehmen und einen Rollback durchführen oder eine frühere Version einer SharePoint-Seite wiederherstellen, ist eine Drittanbieter-Backup-Lösung erforderlich, um diese Vorgänge rückgängig zu machen und die Daten wiederherzustellen, die seit dem Wiederherstellungspunkt neu hinzugekommen sind.

Möchten Sie erfahren, welche zwei weiteren Datenverlust-Szenarien häufig auftreten? Laden Sie das vollständige E-Book herunter.


Bleiben Sie immer informiert, wie Sie Datenverlust-Szenarien vermeiden können und abonnieren Sie unseren Blog!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Was ist Sway? Schöpfen Sie das volle Potenzial dieser Office 365-App aus!

Was ist Sway und wie wird es verwendet? Wir beantworten Ihre Fragen rund um das Microsoft Tool auf unserem Blog. Jetzt lesen!

Ist Ihr Outlook-Postfach voll? Fünf Tipps, mit denen Sie Ordnung schaffen

Ordnung ist das halbe (Arbeits-) Leben. Das gilt auch für Outlook. Erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Postfach Ordnung schaffen können und auch beibehalten.

Kurzanleitung zur Verwaltung von Benachrichtigungen in Microsoft Teams

Verpassen Sie nie wieder wichtige Informationen mit den Benachrichtigungen in Microsoft Teams. Erfahren Sie hier alles, was Sie wissen müssen.

Was ist SharePoint? Ein Leitfaden für Anfänger

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie SharePoint am besten nutzen können? Unser Leifaden kann Abhilfe schaffen. Jetzt lesen!