Mittwoch, Februar 21, 2024
StartAvePoint BlogAvePoint Cloud Updates November 2022

AvePoint Cloud Updates November 2022

Dieser November war in der AvePoint Cloud ein „November to remember“! Wir haben die wichtigsten Updates vom November 2022 für Sie zusammengefasst.

Was gibt es Neues in Cloud Backup?

Was gibt es Neues in Cloud Backup für Microsoft 365?

Cloud Backup hat ein frisches, neues Aussehen! Wir haben die Benutzeroberfläche neu gestaltet, um ein interaktives und intuitives Erlebnis der nächsten Generation zu bieten – sehen Sie sich noch heute die Vorschau an! Mit diesem Release können Sie zwischen der alten und der neuen Benutzeroberfläche wechseln, indem Sie die Optionen in der unteren linken Ecke verwenden. Die neue Benutzeroberfläche bietet Power Platform-Backup, wobei die Sicherung von Power BI-Workspaces in dieser Version unterstützt wird, was nur die erste von vielen unterstützten Power Platform-Quellen ist. Außerdem bietet Cloud Backup jetzt Unterstützung für Shared Channel Backup.

by

Was gibt es Neues in Cloud Backup für Salesforce?

Sie können Salesforce-Datensätze jetzt anhand der Datensatz-ID suchen und wiederherstellen, wodurch es noch einfacher wird, den gewünschten Datensatz zu finden. Außerdem werden jetzt IBM Spectrum Protect – S3 und IBM Cloud Object Storage unterstützt, wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihren eigenen Speicherort (BYOS) und nicht den Standardspeicher von AvePoint zu verwenden.

Was gibt es Neues in Cloud Backup für Azure?

Mit Cloud Backup für Azure können Sie jetzt Ihre Admin-Portal-Einstellungen sichern, um alle Einstellungsänderungen in Ihren Azure-Tenants zu überwachen. Die Einstellungen werden durch den Azure-Tenant geschützt und als *.JSON-Dateien wiederhergestellt – ein Vorteil für die Portabilität zwischen Umgebungen! Beachten Sie, dass sich dieses Modul derzeit im Vorschaumodus befindet. Wenden Sie sich daher unbedingt an Ihren AvePoint-Vertreter, wenn Sie an der Aktivierung der Vorschau interessiert sind. Darüber hinaus können Sie nun Sicherungsdaten mit der tatsächlichen Azure AD-Produktionsumgebung vergleichen, um eine genauere Darstellung Ihrer Sicherungsdaten zu erhalten, die Ihnen dabei helfen kann, mögliche Datenverluste oder Bereiche, die wiederhergestellt werden müssen, zu identifizieren.

by1

Was gibt es Neues im ReCenter Portal?

ReCenter bietet einen erweiterten Wiederherstellungsumfang, der jetzt auch Gruppen und Teams umfasst – mit diesem Release können Arbeitsbereichseigentümer ihre Gruppen- und Teaminhalte wiederherstellen.

by2

Fehler passieren – aber das muss ja nicht das Problem der IT sein! In unserer 30-minütigen Session erfahren Sie, wie Sie Cloud Backup und Cloud Archiving als Lösungen für Ihre Endnutzer einsetzen.

Was gibt es Neues in Cloud Governance?

Cloud Governance bietet jetzt ein erweitertes dynamisches Servicemodell, das noch mehr Flexibilität in Serviceanforderungsformularen bietet, um komplexe Bereitstellungsworkflows zu erfüllen und gleichzeitig den Verwaltungsaufwand für Einrichtung und Wartung zu reduzieren. Admins können jetzt die Erstellung von Site-Collections zu dynamischen Service-Workflows hinzufügen und Profile für die externe Freigabe von Site-Collections sowie für die Speicherverwaltung erstellen und konfigurieren.

by3

Verbesserte Hub-Site-Einstellungen für Teams und Site Collection Provisioning bieten Ihnen jetzt mehr Kontrolle darüber, wie Hub-Sites während des Anfrageprozesses zugeordnet werden.

Darüber hinaus gibt es bei der Konfiguration von automatischen Importprofilen für Yammer-Communities jetzt eine Option, die es Ihren Endnutzern ermöglicht, Informationen über ihre Yammer-Communities bereitzustellen, und ein neues Yammer-Eskalationsprofil ist ebenfalls verfügbar, um sicherzustellen, dass die automatischen Importaufgaben rechtzeitig abgeschlossen werden. Außerdem ist jetzt ein Teams-App-Paket von MyHub für die Verwendung in GCC High-Umgebungen verfügbar, um die Cloud Governance-Erfahrung direkt in Microsoft Teams zu bringen!

Möchten Sie Ihre Daten in Ordnung bringen? Dann lesen Sie diesen Blog-Beitrag und erfahren Sie mehr über die 3 wichtigsten Möglichkeiten zur Implementierung von Operational Governance in Ihrer Umgebung.

Was gibt es Neues in Fly?

Fly kann nun Mails aus der On-Premises- und der gehosteten Version von Exchange (2010 SP 1 oder später) zu Exchange Online migrieren, OHNE dass dafür On-Premises-Agenten erforderlich sind (100 % SaaS).

kih2

Planen Sie eine E-Mail-Migration und möchten unnötige Ausfallzeiten vermeiden? Klicken Sie hier für 5 wichtige Tipps, die Sie kennen sollten.

Was gibt es Neues in Cloud Records?

Sichern Sie Ihre Daten während des Exportprozesses, wenn Sie Inhalte über die verfügbaren Cloud Records-Geschäftsregeln mit neuen Verschlüsselungseinstellungen exportieren.

kih

Cloud Records unterstützt jetzt Azure Files als Content Repository, sodass Sie jetzt in Azure Files gespeicherte Inhalte klassifizieren und verwalten können, mit voller Übersicht über die Inhalte, einschließlich der Möglichkeit, Klassifizierungsbegriffe und Lebenszyklusregeln nach Bedarf im Azure Files Content Repository anzuwenden.

by6

Darüber hinaus ist jetzt ein neues Action-Audit-Reporting verfügbar, das Ihnen die Flexibilität und Transparenz bietet, Audit-Aktivitäten für Nutzer, Elemente und Arbeitsbereiche in SharePoint Online oder OneDrive for Business innerhalb eines definierten Zeitrahmens anzuzeigen.

by7

Sehen Sie sich dieses On-Demand-Webinar an und erfahren Sie, wie Sie die Informationsmanagement-Funktionen Ihres Unternehmens verbessern können, um den Erfolg sicherzustellen.

Was gibt es Neues in AvePoint EnPower?

Call Management ist jetzt in AvePoint EnPower im Betamodus verfügbar. Verwalten Sie Ihre Anrufdienstressourcen, um Mitarbeiter in Ihrer Organisation mit Kunden zu verbinden und die Ressourcennutzung zu optimieren. Mit diesem Release können nun Teams-Sprachressourcen verwaltet werden, einschließlich Teams-Nutzer, Ressourcenkonten, Telefonnummern, automatische Vermittlungsstellen, Anrufwarteschlangen und Anrufer-ID-Richtlinien.

by8

Wie können Sie Power Platform kontrollieren und verwalten? Lernen Sie mit uns, wie Sie Ihre Nutzer mit Power Platform unterstützen können.

Haben Sie sich bereits für das Kundenportal angemeldet? Dort haben Sie Zugriff auf Benutzerhandbücher, Release-Notes, Anleitungsvideos, kostenlose Testversionen und Weiteres in der AvePoint Cloud! Die Informationen, die Sie für diesen Release benötigen, finden Sie, indem Sie sich einfach im Portal umsehen.


Abonnieren Sie unseren Blog, um die aktuellsten Neuigkeiten zur AvePoint Cloud zu erhalten.

Esther Merel
Esther Merel
Esther is AvePoint's Director of Technical Writing.

More Stories