KNAPP setzt auf integrierte, schnelle und einfache Wiederherstellung von Daten und Inhalten in der M365 Cloud

Kundenanforderungen

  • Suche nach einer umfassenden und skalierbaren Sicherungslösung, die mit dem Wachstum des Unternehmens Schritt halten kann
  • Einfache Wiederherstellung von Mailboxen und Kollaborationsdaten unter Einhaltung von Security- und Datenschutz-Vorgaben

Case Study PDF herunterladen

  • KNAPP
  • Kundenstandort Steiermark, Österreich
  • Branche Transport und Logistik
  • Plattform Office 365
  • AvePoint-LösungenCloud Backup

DIE GRÖßTEN ERFOLGE

  • Einfache Implementierbarkeit der Sicherungslösung
  • Rasche Umsetzung des Projekts und somit Sicherung der Cloud-Arbeitsumgebung
  • Geringer Aufwand für das IT-Team

Innerhalb weniger Minuten haben User wieder Zugriff auf ihre Daten, damit werden kritische Business Anforderungen abgedeckt. Wir haben mit AvePoint einen kompetenten und zuverlässigen Cloud Backup Partner gewählt.

Alexander Aldrian Vice President Corporate IT, KNAPP AG

KUNDENPROFIL

Gegründet 1952 hat sich die KNAPP AG in ein internationales Technologieunternehmen mit rund 5500 Mitarbeitern an 53 Standorten entwickelt. Das Unternehmen bietet intelligente Automatisierungslösungen, inklusive Software, für die gesamte Wertschöpfungskette, von der Produktion über die Distribution bis hin zum Point-of-Sale. Die intelligenten Lagersysteme leisten einen wichtigen Beitrag in der sicheren Versorgung von Menschen auf der ganzen Welt, wie zum Beispiel im Lebensmittelhandel und im pharmazeutischen Bereich.

Als Value Chain Tech Partner ist es die Mission des Unternehmens, jedem Kunden den richtigen Mix an Technologien an die Hand zu geben, damit er in seinem Geschäftsbereich und seinem Geschäftsmodell brillieren kann. KNAPP bietet ein umfassendes Spektrum an Technologien zur Digitalisierung und Automatisierung und verfügt zudem über die Branchenerfahrung und das Wissen, wie man diese Technologien optimal einsetzt, um immer die beste Lösung für die Ansprüche ihrer Partner zu liefern.

HERAUSFORDERUNG

Als internationales und stark wachsendes Unternehmen sind die Verfügbarkeit und die Skalierbarkeit der IT-Services von sehr großer Bedeutung. Aus strategischer Sicht entschied die KNAPP AG bereits vor einigen Jahren auf Microsoft 365 zu wechseln. Nach den ersten Schritten der Mail-Migration in die Cloud folgte die Aktivierung von Teams. Heute nutzt das Unternehmen weitere M365-Services wie SharePoint und OneDrive und bietet seinen Mitarbeitern damit eine effiziente und sichere Form der Kommunikation und Zusammenarbeit im Konzern.

Von Anbeginn an schrieb KNAPP der Sicherung der Unternehmensdaten eine große Bedeutung zu und beschloss deswegen mithilfe einer Drittanbieter-Lösung zusätzliche Sicherungsmöglichkeiten neben den nativen Funktionalitäten von Microsoft bereitzustellen. Doch die On-Prem-Lösung, die hierfür zu Beginn im Einsatz war, konnte die Anforderungen in den Bereichen Funktionalität sowie Skalierbarkeit nicht erfüllen, weswegen Alexander Aldrian, Vice President Corporate IT, und sein Team auf der Suche nach einer passenden alternativen Backup-Lösung waren.

Die Einhaltung von Datenschutz-Vorgaben und die schnelle sowie einfache Wiederherstellung von Mailboxen und Kollaborationsdaten, unter Einhaltung von Security- und Datenschutz-Vorgaben, spielte bei der Auswahl des neuen Anbieters eine immense Rolle.

AVEPOINT-LÖSUNGEN

Bereits in der Vergangenheit hatte KNAPP für SharePoint On-Premises eine Sicherungs-Lösung von AvePoint im Einsatz und evaluierte aufgrund der positiven Erfahrungen auch die Cloud Backup-Lösung des Anbieters. Zudem wurden weitere Backup-Lösungen auf dem Markt betrachtet, jedoch überzeugte letztendlich die Leistung der AvePoint-Lösung. Ausschlaggebende Punkte wie die Stabilität des Produktes, die Einfachheit und schnelle Implementierbarkeit sowie der Funktionsumfang erfüllten die Anforderungen des Kunden. Durchgeführte Tests, eine einfache Installation und die Umsetzungsmöglichkeiten, die AvePoint Cloud Backup bietet, ermöglichten eine rasche und strukturierte Umsetzung des Projektes, während der Aufwand für das IT-Team gering gehalten werden konnte.

Auch in der Praxis zeigte sich der Nutzen der Cloud-Backup-Lösung. Trotz guter Sicherungsstrategien, Langzeitarchiven und Dokumentenmanagement-Systemen kommt es fallweise vor, dass Daten in Mailboxen wiederhergestellt werden müssen. Der Verlust dieser Daten könnte einen hohen Business-Impact darstellen.

Mithilfe von AvePoint Cloud Backup können gelöschte Daten einfach wiederhergestellt werden. “Innerhalb weniger Minuten haben User wieder Zugriff auf ihre Daten, damit werden kritische Business Anforderungen abgedeckt.”, berichtet Aldrian und beschreibt die Geschwindigkeit der Lösung als einen der großen Vorteile neben der Skalierbarkeit. “Wir haben mit AvePoint einen kompetenten und zuverlässigen Cloud Backup Partner gewählt“.

DAS FAZIT

Die KNAPP AG hat es mithilfe von AvePoint und Cloud Backup geschafft, die Herausforderung einer gesicherten Cloud-Arbeitsumgebung zu bewältigen und dabei sowohl den Admins als auch den Mitarbeitern durch entsprechende Sicherungsstrategien einen Mehrwert zu bieten. Die Zusammenarbeit mit AvePoint beschreibt der Vice President Corporate IT als partnerschaftlich und höchst kompetent.

Durch das Wachstum des Unternehmens, die Remote-Arbeit und eine verstärkte Nutzung von Teams und Collaboration-Werkzeugen wächst die zu sichernde Datenmenge laufend. Mit Blick in die Zukunft verrät Aldrian, dass das Unternehmen auch weiterhin seinen Wachstumskurs halten wird; Microsoft und auch AvePoint bieten die entsprechenden Rahmenbedingungen dafür, dass diese Plattformen mit den Unternehmensanforderungen gut skalieren können. Derzeit werden weitere Services evaluiert, um künftig ausgerollt zu werden.