StartM365 in EducationSo finden Sie das richtige TMS, um ihre Schulungen zu verbessern

So finden Sie das richtige TMS, um ihre Schulungen zu verbessern

Abonnieren Sie unseren Blog, um weitere Tipps zu innovativer Bildungstechnologie (TMS) zu erhalten.


Laut einer Studie von Forbes wird der Wert der Bildungstechnologie (Education Technology, EdTech) bis 2027 auf 680 Millionen US-Dollar steigen und der eLearning-Markt von 2020 bis 2025 jährlich um 15 Prozent wachsen.

Für große Schulungsanbieter bedeutet dies die Umsetzung digitaler Transformationsstrategien. Kleine Anbieter hingegen fühlen sich vielleicht abgehängt angesichts der begrenzten Ressourcen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Was benötigen Sie, um einen entscheidenden Schritt nach vorne zu gehen und ein wichtiger Branchenakteur zu werden?

Die Auswahl des richtigen Training-Management-Systems ist entscheidend. Es kann Ihr Schulungsgeschäft dabei unterstützen, die erforderliche digitale Transformation zu erzielen, oder es kann Ihnen mit manuellen Prozessen im Wege stehen, die effektive Performance verhindern.

Wie sieht das beste TMS aus?

Sie müssen bei der Auswahl des richtigen TMS für Ihre Unternehmensbedürfnisse verschiedene Punkte berücksichtigen:

1. Größe Ihres Schulungsgeschäfts

Einige TMS sind speziell auf die komplexen Bedürfnisse großer Schulungsanbieter zugeschnitten.

Wenn Ihr Unternehmen eher klein ist und über geradlinige Prozesse verfügt, ist die Suche nach einem einfacheren System, das auf Ihre gewünschte Weise funktioniert, ausschlaggebend. Allerdings: Wenn Sie planen zu expandieren, stellen Sie sicher, dass ihre Plattform ausreichend skalierbar ist, um ihre steigenden Bedürfnisse zu erfüllen.

TMS

2. Administrationsprozesse

Wie sehen Ihre Administrationsprozesse bezogen auf den Umgang mit Geschäftsfunktionen und die Umsetzung von Schulungsmodulen aus?

Da Sie verschiedene Aufgaben im Auge behalten müssen, bringt es nicht viel, einfach die gewohnten manuellen Prozesse beizubehalten. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Administrationsteam nicht mehr Zeit dafür aufwendet, wiederkehrende Aufgaben auszuführen, als für die Planung von Systeminnovationen und Wachstum.

3. Erwägungen bzgl. Budget

Teures Geld zu bezahlen, bedeutet nicht unbedingt, sofort die gewünschten Dienstleistungen zu erhalten. Auf dem Markt gibt es kostengünstige Lösungen ohne Vorlaufkosten, die sich die meisten Schulungsanbieter leisten können.

Natürlich müssen Sie auch sicherstellen, dass Ihre Erwartungen erfüllt werden und die erworbenen Dienstleistungen auch ihr Geld wert sind.

4. Angebotene Schulungsmodule

Ihr TMS sollte nicht nur mit Ihrem geschäftlichen Bedarf skalieren können, sondern auch auf die Schulungsmodule ausgerichtet sein, die Sie anbieten wollen. Auch Sie als Schulungsanbieter müssen mit dem Schulungsbedarf Ihrer Lernenden skalieren.

Bleiben Sie im Hinblick auf neue Lernmodelle am Ball, indem Sie flexible Module anbieten; dabei muss Ihr TMS Sie unterstützen können!

TMS

AvePoint EduTech hat, was Sie brauchen

Kann eine einzelne Lösung all das bewerkstelligen? AvePoint EduTech kann es!

EduTech ist eine preisgekrönte Lösung, auf die neben Einrichtungen der höheren Bildung und virtuellen Schulungsdienstleistern auch Regierungsbehörden setzen und die Ihnen bei der Optimierung Ihres Schulungsangebots hilft – egal ob für zehn oder zehntausend Lernende.

Wir nennen Ihnen einige Beispiele, wie EduTech Ihre digitale Transformation erleichtert:

Preisgünstig und skalierbar: Aufgrund seiner Skalierbarkeit deckt EduTech sowohl einfache als auch komplexe Verwaltungs- und Schulungsaufgaben ab. Ohne Vorabkosten können Sie Ihre Schulungen günstig verwalten und gleichzeitig Ihre Betriebskosten reduzieren.

Automatisierte Verwaltung: Mit automatisierten Administrationssystemen vereinfachen Sie Ihre Verwaltungstätigkeit. Mithilfe künstlicher Intelligenz gewinnen Sie Erkenntnisse, auf deren Grundlage Sie Management-Prozesse planen können und einen Überblick über Ihre geschäftliche Leistung erhalten.

Nahtlose Integration mit SSG Gateway: Die Akkreditierung für SkillsFuture Singapore (SSG) ist sowohl für Sie als auch Ihre Lernenden wichtig. Durch sie wird sichergestellt, dass Sie dem Ausbildungs- und Praxisstandard gerecht werden.

EduTech ist ein mit SkillsFuture integriertes TMS, was die Einhaltung der SSG-Anforderungen zum reibungslosen Unterfangen macht und Ihrem Schulungsunternehmen ermöglicht, seine SSG-Akkreditierung durchgehend beizubehalten.

 

TMS

Mehr Nutzerfreundlichkeit: Ein renommierter Schulungsanbieter wird man nicht nur durch effiziente Workflows. Auch bezüglich des von Ihnen zur Verfügung gestellten Lernangebots müssen Sie skalierbar sein.

EduTech unterstützt verschiedene moderne Lernstile und bietet eine umfassende Schulungsplattform, über die Sie Ihren Lernenden einzigartige, maßgeschneiderte Module anbieten können.

Sicherheit: Die Infrastruktur und Hosting-Plattform, auf der EduTech aufbaut, unterliegt strengsten Sicherheitsmaßnahmen und erfüllt die Vorschriften vieler Datenschutzgesetze auf der ganzen Welt. So können Sie sich darauf verlassen, dass die Daten und die Privatsphäre Ihrer Lernenden stets sicher sind.


Lesen Sie zum Thema tMS und EduTech auch folgende Beiträge: 

Verbessern Sie das Lernen am Arbeitsplatz mit Curricula x Viva Learn – AvePoint Blog

Wie der Mangel an digitalen Fähigkeiten Anpassung behindert – AvePoint Blog

More Stories