Stecken Sie Ihren Weg zu geschäftlichem Erfolg ab und lassen Sie die Technik für sich arbeiten!

Die operative Steuerung sorgt im Kontext der IT-Governance dafür, dass IT-Anwendungen zum geschäftlichen Erfolg beitragen. Mithilfe von Richtlinien wird das Benutzerverhalten gesteuert und Risiken werden minimiert. Innerhalb eines funktionierenden Richtlinien-Rahmenwerks ist der Besitz von Anwendungen genau definiert und es sind Zuständigkeits-, Befugnis- und Kommunikationsketten sowie entsprechende Mess- und Kontrollmechanismen vorhanden.

Office 365 und SharePoint bieten zwar eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Benutzer befähigt werden und Geschäftserfolg ermöglicht wird, sie bringen aber auch ganz eigene Herausforderungen mit sich. In Office 365 gibt es beispielsweise mehr als 19 Möglichkeiten, Gruppen zu erstellen. Es gilt also, einen Weg zu finden, um Richtlinien in Bezug auf den Besitz und die Kontrolle zu standardisieren, ohne das Geschäftspotenzial einzuschränken. Außerdem muss sichergestellt sein, dass die Benutzer auf leistungsstarke Funktionen zugreifen können, zugleich aber Risiken dank definierter Services und Richtlinien, die einfach durchzusetzen sind, begrenzt werden. Andernfalls laufen Sie Gefahr, durch bürokratische und informelle Prozesse, vermeidbaren Aufwand in Verbindung mit der Fehlerbehebung und Informationssilos Zeit und Geld zu vergeuden.

Operational Governance Illustration1

Bereitstellung

Definieren Sie, wie Dinge zu erstellen sind und wer sie erstellen darf. Legen Sie dann fest, welches Branding, welche Funktionen und welche Konfigurationen für den vorgesehenen Zweck erforderlich sind.

Management

Geben Sie an, wo Inhalte oder Arbeitsbereiche gehostet und gespeichert werden sollen und wie darauf zugegriffen werden kann. Legen Sie eine laufende Rezertifizierung fest, sodass eine Validierung der Metadaten oder Zugangskontrollen durch den Besitzer gewährleistet ist.

Lebenszyklus

Entfernen Sie nicht benutzten oder nicht mehr benötigten Inhalt oder bewahren Sie ihn für Compliance-Zwecke auf. Legen Sie in Bezug auf temporäre Arbeitsbereiche, wie Projekt-Websites, gleich zu Beginn die Lease-Dauer oder das Ablaufdatum fest.

Operational Governance Illustration2

Operative Steuerung auf Autopilot

AvePoint bietet eine Reihe von Lösungen, mit denen Sie Ihre operative Steuerung automatisieren können.

Benutzer befähigen

Auf der Basis einer wiederholbaren und konsistenten Service-Bereitstellung werden Benutzer zu den für die jeweilige Abteilung und den jeweiligen Standort verfügbaren Services geleitet. So wissen sie jederzeit, was zu ihrer Verfügung steht, und erhalten Informationen zur ordnungsgemäßen Verwendung.

IT-Effizienz erhöhen

Änderungen, die gegen Richtlinien verstoßen, werden automatisch rückgängig gemacht. Laufende Rezertifizierungen von Berechtigungen und Metadaten lösen Lebenszyklusaktionen aus, die mit nur minimalem Aufwand für die Benutzer und die IT verbunden sind. Geschäftsgetriebene Genehmigungsprozesse für gängige IT-Anfragen verhindern Engpässe.

Gerechtfertigte IT-Investitionen

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Rendite von IT-Investitionen anhand einer genauen Aufstellung und der Überwachung der Akzeptanz-, Verwendungs- und Governance-Attribute für Collaboration-Arbeitsbereiche.

Nachweisbare Compliance

Beantworten Sie laufende IT-Auditanfragen mühelos und weisen Sie die Einhaltung interner und externer Richtlinien sowie regulatorischer Anforderungen ganz einfach nach.

Produkte für Operational Governance

Administrator

Vermeiden Sie unnötigen Arbeitsaufwand, indem Sie Änderungen zentralisieren und automatisieren und Einstellungen, Konfigurationen sowie Berechtigungen zusammengefasst auf jeder beliebigen Objektebene verwalten.

Archiver

Archivieren und automatisieren Sie das Content-Lebenszyklusmanagement für Dateien, E-Mails, Objekte, Konversationen u. a. auf der Grundlage individueller Geschäftsregeln auf intelligente Art und Weise.

Backup & Restore

Sichern Sie Ihre Daten auf SharePoint und Office 365, sodass Sie sie verlustfrei wiederherstellen können. Mit einem Schutz auf Plattformebene und einer granularen Wiederherstellung erfüllen Sie Ihre SLAs problemlos.

Cloud Archiving

Hiermit können Sie veraltete Inhalte von Gruppen, SharePoint Online und OneDrive for Business archivieren, aufbewahren oder entfernen, um die Speicherumgebung zu optimieren.

Cloud Backup

Eine automatisierte Datensicherung mit flexiblen Kapazitätsoptionen sorgt dafür, dass Daten aus Salesforce, Dynamics 365 und Office 365 gesichert sind und wiederhergestellt werden können.

Cloud Governance

Implementieren Sie eine erweiterbare Governance-Strategie für Office 365, die die Benutzer befähigt, einfach zu verwalten ist und mit zunehmender Akzeptanz der Cloud innerhalb Ihrer Organisation skaliert werden kann.

Cloud Management

Automatisieren Sie die Steuerung der Sicherheit, Konfigurationen und Inhalte und replizieren Sie Änderungen in Echtzeit. Erhalten Sie anhand individueller Berichte Einblicke in Umgebungen.

Deployment Manager

Achten Sie beim Testen und Verwenden von Lösungen und Vorlagen in verschiedenen Umgebungen auf höchste Genauigkeit und Geschwindigkeit.

Governance Automation

Automatisieren Sie das Lebenszyklusmanagement für SharePoint und Office 365 – von der Bereitstellung bis zur Archivierung und darüber hinaus. Ermöglichen Sie die kontrollierte Freigabe neuer Funktionen, um die Akzeptanz zu verbessern und Richtlinien durchzusetzen.

GroupHub

Fördern Sie die Akzeptanz von Office 365-Gruppen durch eine zentrale Oberfläche, über die die Benutzer Gruppen organisieren und darin navigieren und Administratoren auf Management-Tools zugreifen können.

Report Center

Erstellen Sie detaillierte und konfigurierbare Berichte zu Leistung, Nutzung und Sicherheit von SharePoint und Office 365.

Operative Steuerung – das Original. Besser als jede Kopie.

Kostenlose Testversion