Die 5 besten Whiteboard-Apps für Microsoft Teams-Meetings

Die Nutzung von Whiteboard-Apps kann die Zusammenarbeit und neue Ideen während der Remote-Arbeit fördern! Weitere Tipps für Microsoft Teams-Meetings und Remote-Arbeit finden Sie in diesen Artikeln:


Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen weiterhin von zu Hause aus arbeitet oder ob Sie wieder ins Büro zurückkehren und zu einer hybriden Arbeitsumgebung wechseln, ist die Möglichkeit, interaktive und unterhaltsame virtuelle Meetings abzuhalten, von entscheidender Bedeutung. Im Büro haben wir Whiteboards in unseren Meetingräumen, damit alle zusammenarbeiten und Ideen austauschen können. So bleiben alle miteinander verbunden und präsent. Bei der Umstellung auf Remote-Arbeit kann es schwieriger sein, die Konzentration und den Kontakt des Teams aufrechtzuerhalten, wenn es keine visuellen Elemente auf dem Bildschirm gibt.

Microsoft hat vor Kurzem eine neue Funktion für Teams-Meetings angekündigt (share-to-stage), bei der Sie nicht nur Ihren Bildschirm freigeben, sondern auch einen Raum für die Zusammenarbeit in Echtzeit für Ihre Teilnehmer bereitstellen. Es ist, als hätte man ein einheitliches virtuelles Whiteboard, auf dem jeder brainstormen und Notizen machen kann. Auf diese Weise können Online-Meetings einen Raum für die Zusammenarbeit bieten, indem die Teilnehmer Ideen und Gedanken austauschen und Bilder präsentieren können, unabhängig davon, von wo aus sie teilnehmen.

Diese neue Funktion wird das Meeting-Erlebnis in Microsoft Teams sicherlich verbessern und dazu beitragen, Engagement und Zusammenarbeit zu fördern. Hier sind einige empfohlene Whiteboard-Apps für die Zusammenarbeit, die Ihren Meetings zu mehr Dynamik verhelfen.

1. Microsoft Whiteboard

Dies ist eine native App von Microsoft für die Zusammenarbeit, mit der die Nutzer auf einem Whiteboard zeichnen und brainstormen können. Sie können auch Haftnotizen, Text und Beschriftungen hinzufügen. Diese App eignet sich am besten für Notizen und Diagramme während eines Meetings und ist sowohl für die Desktop- als auch für die mobile Version von Microsoft Teams verfügbar. Laden Sie sie über diesen Link herunter.

GIF von Microsoft.

2. MURAL

Ähnlich wie Microsoft Whiteboard bietet MURAL eine Leinwand, auf der die Teilnehmer brainstormen und zeichnen können. Abgesehen von der leeren Leinwand gibt es über hundert Vorlagen zur Auswahl und Verwendung. Diese Leinwand ermöglicht es Teams, visuell zu denken und zusammenzuarbeiten, und eignet sich hervorragend für die Erstellung von Diagrammen, die für Design Thinking wichtig sind. Diese App kann auch als benutzerdefinierte Registerkarte in Kanälen hinzugefügt werden, um den Zugriff zu erleichtern. MURAL kann sogar eine private Chat-Nachricht senden, um Sie über Einladungen und Erwähnungen in anderen Murals zu informieren. Probieren Sie es selbst über diesen Link aus.

Screenshot von Microsoft.

3. Miro

Miro ist eine weitere Online-Whiteboard-Plattform, die sich ideal für die Zusammenarbeit im Team eignet. Diese App kann auch die Echtzeit-Kommunikation und den Austausch von Ideen durch eine Leinwand fördern, auf der jeder zeichnen kann. Direkt in Teams können Sie eine Tafel für Ihr Team mit Notizen, einem Timer und Umfragen einrichten. Dies kann mit Microsoft Teams-Meetings, Kalendern, benutzerdefinierten Registerkarten und sogar einem Benachrichtigungsbot integriert werden. Mit über 200 Board-Vorlagen können Sie Konzepte und Strategien visuell entwickeln, egal wo die Teilnehmer sind. Probieren Sie Miro über diesen Link aus!

Screenshot von Microsoft.

4. Lucidspark

Das Besondere an Lucidspark ist, dass Sie Breakout Boards erstellen können, um mit bestimmten Nutzern Ideen zu entwickeln. Dies soll die Zusammenarbeit im Team verbessern, ohne dass Sie Teams verlassen oder zu einer anderen Anwendung wechseln müssen. Weitere intuitive Funktionen sind: unendliche Leinwand, freie Handschrift, Abstimmungen, ein Timer, Container und Vorlagen. Probieren Sie diese App hier selbst aus. Weitere Informationen zu Lucidspark erhalten Sie hier.

Screenshot von Microsoft.

5. Freehand

Die letzte App auf der Liste ist Freehand. Wie die oben genannten Apps bietet auch dieses Online-Whiteboard ein verbessertes hybrides Microsoft Teams-Meeting-Erlebnis mit Echtzeit-Canvas und interaktiven Boards. Wie bei einigen der anderen Apps sind auch hier Vorlagen verfügbar, die Ihrem Team den Einstieg erleichtern. Die Integration von Freehand für Microsoft Teams ist für alle Tarife verfügbar – auch für die kostenlosen. Sie können es gleich hier ausprobieren.

Screenshot von Microsoft.

Mit diesen Microsoft Teams Meeting-Apps wird die hybride Zusammenarbeit auf eine neue Ebene gehoben. Diese neuen Funktionen werden Ihre Meetings mit Sicherheit bereichern und die Kommunikation und das Brainstorming in Echtzeit verbessern, egal ob im Büro oder zu Hause. Für einige dieser Whiteboard-Apps ist ein Abonnement erforderlich, andere bieten kostenlose Versionen, die dennoch in Microsoft Teams-Meetings integriert werden können. Schauen Sie sich diese Apps und weitere Tools auf der Microsoft AppSource-Homepage an. Möchten Sie Ihre Teams-Erfahrung im Allgemeinen maximieren, lesen Sie unseren Blog-Beitrag „10 unverzichtbare Apps für Microsoft Teams“.


Sie wollen über die neusten Whiteboard-Apps informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Blog!