Erfahren Sie in einem unserer Workshops, wie Sie die Nutzerakzeptanz von Microsoft Teams in Ihrem Unternehmen nachhaltig steigern und die Endanwender motivieren können, während Sie gleichzeitig die operative Governance sicherstellen.


Microsoft Teams
revolutioniert die Arbeitsweise von Unternehmen auf der ganzen Welt. Mit der einfachen Bereitstellung und Integration in dem gesamten Office-365-Stack ist es für Endanwender einfacher denn je, ein Team zu erstellen und mit der Zusammenarbeit zu beginnen.

Aber wenn das der Fall ist, warum ist die Nutzerakzeptanz für Microsoft Teams in vielen Unternehmen so viel geringer als für Outlook?

Nun, die Wahrheit ist, dass die E-Mail Nutzung tief in jedem Einzelnen verwurzelt ist. Eine Veränderung der Benutzergewohnheiten ist schwierig. Studien zeigen, dass nur etwa 34% der Anwender bereit sind, neue Technologie-Rollouts im Unternehmen zu nutzen. Um das Beste aus Ihren Investitionen in Office 365 herauszuholen, ist es wichtig, dass Ihre Benutzer die vollen Möglichkeiten von Microsoft Teams nutzen, um ihre täglichen Geschäftsanforderungen zu erfüllen. Der Schlüssel zu mehr Begeisterung, organisatorischer Unterstützung und Akzeptanz liegt darin, geschäftsrelevante Anwendungen bereitzustellen, die eine konsistente und nachhaltige Nutzung ermöglichen.

Bei unserem kostenlosen Workshop von AvePoint und Microsoft erfahren Sie, wie Sie ein nachhaltiges Einführungsprogramm in 90 Tagen umsetzen und die Unternehmenskultur positiv beeinflussen können.

Dieser interaktive Workshop behandelt:

  • Was ist Microsoft Teams und was ist seine Rolle im heutigen Digital Workplace?
  • Wie Microsoft Teams Benutzer begeistern und inspirieren kann, indem sie ihre täglichen Geschäftsaktivitäten erleichtern.
  • Wie lässt sich die Nutzung von Microsoft Teams erleichtern und steigern bei gleichzeitiger Sicherstellung der Unternehmensrichtlinien.
  • Strategien zur Vermeidung von Informationsüberflutung, Datenwucherung, Schatten-IT und mehr.
  • Wie man ein 90-tägiges nachhaltiges Einführungsprogramm entwickelt und umsetzt, welches den Umstieg auf Microsoft Teams erleichtert, Benutzer befähigt und den Wissensaustausch innerhalb des Unternehmens ermöglicht.

Köln

9. September, 10 Uhr – 17 Uhr

Microsoft Köln
Holzmarkt 2, 50676 Köln

Robert Mulsow Headshot

Robert Mulsow

Microsoft MVP, VP TSP EMEA, AvePoint

Kerstin Kibat Headshot

Kerstin Kibat

Customer Success Manager Modern Workplace, Microsoft

Berlin

10. September, 10 Uhr – 17 Uhr

Microsoft Berlin
Unter den Linden 17, 10117 Berlin

Robert Mulsow Headshot

Robert Mulsow

Microsoft MVP, VP TSP EMEA, AvePoint

Juan Zambrano Headshot

Juan Zambrano

Customer Success Manager Modern Workplace, Microsoft

Hamburg

11. September, 10 Uhr – 17 Uhr

Microsoft Hamburg
Gebäude M, Gasstraße 6A, 22761 Hamburg

Robert Mulsow Headshot

Robert Mulsow

Microsoft MVP, VP TSP EMEA, AvePoint

Juan Zambrano Headshot

Juan Zambrano

Customer Success Manager Modern Workplace, Microsoft

Bad Homburg (Frankfurt)

25. September, 10 Uhr – 17 Uhr

Microsoft Bad Homburg
Siemensstraße 27, 61352 Bad Homburg vor der Höhe

Thomas Lorenz Headshot

Thomas Lorenz

Senior Solution Engineer, AvePoint

Thomas Schindler Headshot

Thomas Schindler

Customer Success Manager Modern Workplace, Microsoft

Stuttgart

26. September, 10 Uhr – 17 Uhr

Design Offices Eberhardhöfe
Eberhardstraße 65, 70173 Stuttgart

Thomas Lorenz Headshot

Thomas Lorenz

Senior Solution Engineer, AvePoint

Christian Klein Headshot

Christian Klein

Customer Success Manager Modern Workplace, Microsoft

München

7. Oktober, 10 Uhr – 17 Uhr

Microsoft München
Walter-Gropius-Straße 5, 80807 München

Thomas Heinz Headshot

Thomas Heinz

Senior Solution Engineer, AvePoint

Tanita Martin Headshot

Tanita Martin

Customer Success Manager Modern Workplace, Microsoft