Öffentliche und private Organisationen bewegen sich rasant in Richtung Cloud und hybride Lösungen. Als Teil dieser Entwicklung haben sich Microsoft Office 365 und SharePoint als dominierende Lösungen für das Informationsmanagement/Unternehmens-Content-Management etabliert.

Mit diesen Plattformen können Unternehmen intuitiv und einfach Kategorisierungs- und Aufbewahrungsrichtlinien für Inhalte verwalten, die sich über Dokumentenablagen, E-Mails, soziale Zusammenarbeit, persönliche Dateien und mehr erstrecken.

Daher war es für Records Manager, Informationsmanager, CIOs, SharePoint-Support-Teams und Organisationsleiter nie wichtiger, die Vorteile, Funktionen, Risiken und Lücken in dieser sich schnell verändernden Landschaft zu verstehen. Dies gilt insbesondere in Anbetracht der Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung, die bekanntermaßen seit dem 25. Mai 2018 Anwendung findet.

Im Webinar werden wir über die sich wandelnden und wachsenden Anforderungen des Informations- und Dokumentenmanagements diskutieren, wobei der Schwerpunkt auf den Vorteilen und Herausforderungen von Cloud- und hybriden Lösungen liegt.

Außerdem erhalten Sie eine Einführung in das Office 365-Toolset und Anwendungsbeispiele, um das Beste aus den leistungsstarken Funktionen für das Informationsmanagements in Bezug auf Kategorisierung, Aufbewahrung, Compliance und mehr herauszuholen.

Unsere Experten

Microsoft MVP
Robert Mulsow Headshot

Robert Mulsow

Microsoft MVP, VP of TSP EMEA, AvePoint

Robert Mulsow ist VP of TSP EMEA bei AvePoint und Microsoft P-TSP. Zusammen mit seiner früheren Erfahrung bei Microsoft ist er spezialisiert im Bereich SharePoint Infrastruktur und den Peripherie-Technologien SQL, Windows Server und Active Directory. Als Microsoft MVP und zertifizierter Trainer für Office Servers and Services bringt er umfassende Erfahrung im Bereich Beratung, Umsetzung und Fehlerbehebung mit. Darauf aufbauend ist er zertifiziert als MCSA für Office 365 und hat bereits viele verschiedene Großkunden in EMEA in entsprechenden Projekten für Backup & Desaster Recovery Strategien, Migrationen sowie für Performance and Storage Optimierungen unterstützt.

Silvie Janku Headshot

Silvie Janku

Regional Sales Manager, AvePoint

Silvie Janku ist Regional Sales Manager bei AvePoint. Seit über 5 Jahren betreut sie schwerpunktmäßig den Österreichischen Markt und verfügt somit über mehrjährige Erfahrung von Kundenprojekten aller Größen. In den letzten zwei Jahren lag Ihr Fokus auf Projekten im Finanz-Bereich, mit dem Schwerpunkt Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und damit zusammenhängendes Informationsmanagement.