Lesen Sie den Bericht: „Sichern Sie Ihre SaaS-Daten - weil die meisten SaaS-Anbieter das nicht tun.“

Während die meisten SaaS-Anbieter (Software-as-a-Service) behaupten, dass der Schutz der Daten in der Verantwortlichkeit des Kunden liegt, werden sich Unternehmen weiterhin auf diese Anbieter verlassen, um ihre Daten zu sichern.

Cloud Backup ist keine einfache Schwarzweiß-Entscheidung - verschiedene Ansätze und Plattformen können einen erheblichen Einfluss auf Ihre Möglichkeiten für Backup und Wiederherstellung haben.

Die Aufbewahrungs- und Versionierungsfunktionen von Office 365 können zwar dazu beitragen, kritische Dateien und E-Mails zu schützen, aber Sie sind weiterhin für zusätzliche Datenschutzszenarien verantwortlich. Ohne den passenden Backup-Plan kann die Datenwiederherstellung sehr teuer oder sogar unmöglich sein. Erfahren Sie mehr:

  • Was der Office 365 Backup-Schutz standardmäßig abdeckt und für welche Backup-Szenarien die Kunden verantwortlich sind
  • Die Wiederherstellungsrichtlinien der einzelnen SaaS-Anbieter von Adobe bis Zuora. Einschließlich der wichtigsten Cloud Office-Anbieter wie GSuite und Office 365
  • Bei welchen Cloud-to-Cloud-Backup-Lösungen wird welche SaaS-App unterstützt

Dieser Bericht eines der angesehensten unabhängigen Forschungsinstituts der Branche gibt einen Überblick darüber, wie Unternehmen sicherstellen sollten, dass sie ihre SaaS-Daten ordnungsgemäß sichern und warum Cloud-to-Cloud-Backup die richtige Wahl ist!

  • KAPITEL 1 Nur wenige Unternehmen schützen ihre Cloud-Daten vor Vernichtung.
  • KAPITEL 2 Sie können - und müssen - das Risiko des Verlustes von SaaS-Daten minimieren.
  • KAPITEL 3 Machen Sie keine Annahmen: Fühlen Sie Ihren SaaS-Anbietern zum Thema Backup auf den Zahn.

Inhaltsvorschau

„ Ein SaaS-Anbieter kann keinen tatsächlichen Datenverlust erkennen, so dass er keine Verantwortung für Kundendaten übernimmt. Dies wird von den Anbietern in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich erwähnt. “ Kapitel 1: Nur wenige Unternehmen schützen ihre Cloud-Daten vor Vernichtung.