fritz-kola setzt auf zuverlässige Cloud Backup-Lösung durch AvePoint

Kundenanforderungen

  • Cloud Backup-Lösung, die die fortschrittliche Digitalisierungsstrategie des Unternehmens unterstützt und die kommenden Herausforderungen der Cloud schnell abdeckt
  • Gewährleistung einer nahtlosen Verfügbarkeit und eines schnellen Zugriffs auf Kollaborationstools

Case Study PDF herunterladen

  • fritz-kola
  • Kundenstandort Hamburg, Deutschland
  • Branche Verbrauchsgüter
  • Plattform Microsoft 365
  • AvePoint-LösungenCloud Backup

DIE GRÖßTEN ERFOLGE

  • Vollständige Migration aller Daten des Microsoft Office 365-Umfelds in die Cloud
  • Schutz vor Cyberattacken und Datenverlusten sowohl am Standort Hamburg als auch remote in ganz Europa
  • Aufbau einer einheitlichen SaaS-Datensicherungsstruktur

Wir brauchten eine Backup-Lösung, die sämtliche Microsoft Office 365 Produkte abdeckte – von Teams Kanälen und Chats über den SharePoint bis hin zu E-Mail-Konversationen. Eine solche Lösung konnte uns in diesem Umfang nur AvePoint bieten.

ALEXANDER KRAGE IT BUSINESS ARCHITECT CLOUD, FRITZ-KOLA

KUNDENPROFIL

Aus Hamburg in die ganze Welt: Unter dem Markennamen fritz-kola, fritz-limo, fritz-spritz, mischmasch, anjola und fritz-mate vertreibt die fritz-kulturgüter GmbH europaweit verschiedene Erfrischungsgetränke. Ziel war von Beginn an, unabhängig von Investoren eine Kola auf den Markt zu bringen, die im Wettbewerb mit den „Großen“ bestehen kann. Gegründet von Mirco Wiegert und Lorenz Hampl entwickelte sich die Marke fritz rasant – heute bietet das Unternehmen eine Palette von fünfzehn verschiedenen Erfrischungsgetränken, die von 300 Mitarbeitern europaweit vertrieben werden. Die fritz-kulturgüter GmbH legt besonderen Wert auf eine möglichst transparente Herstellung an ihren Produktionsstandorten sowie ein attraktives und zukunftsfähiges Arbeitsumfeld für die Belegschaft.

HERAUSFORDERUNG

Seit der Gründung im Jahr 2002 ist die fritz-kulturgüter GmbH zu einem europaweit agierenden Unternehmen mit rund 300 Mitarbeitern herangewachsen. Die fritz-kola IT hat das Ziel, die Digitalisierung im Unternehmen gemeinsam mit den Bereichen zu fordern und zu fördern. Seit 2019 wird daher auf eine konsequente Cloud Strategie gesetzt. Auf der Suche nach einem Partner, der auf ein sicheres Cloud Backup spezialisiert ist, eine hohe Verfügbarkeit bieten kann und die kommenden Herausforderungen der Cloud schnell adaptiert, ist fritz-kola auf die Backup-Lösung von AvePoint gestoßen.

AVEPOINT-LÖSUNGEN

Um den Vertrieb in der schnelllebigen FMCG-Branche so effektiv und zielführend wie möglich zu gestalten, sind die Angestellten (auch gerne fritzen genannt) der fritz-kulturgüter GmbH auf kurze Kommunikationswege und einen schnellen Datenzugang angewiesen. Zudem bedarf es für das abteilungsübergreifende Projektmanagement einer nahtlosen Verfügbarkeit und eines schnellen Zugriffs auf Kollaborationstools.

Hierbei verlassen sie sich auf die Produkte von Microsoft Office 365. Um sämtliche Kommunikationspfade in diesem Umfeld abzusichern und sensible Daten zu schützen, hat sich das Unternehmen für eine moderne Cloud Backup-Lösung von AvePoint entschieden.

„Wir brauchten eine Backup-Lösung, die sämtliche Microsoft Office 365 Produkte abdeckte – von Teams Kanälen und Chats über den SharePoint bis hin zu E-Mail-Konversationen. Eine solche Lösung konnte uns in diesem Umfang nur AvePoint bieten“, bestätigt Alexander Krage, IT Business Architect Cloud von fritz-kola. „Dank der offenen und transparenten Kommunikation des Dienstleisters, war das Vertrauen in AvePoint und seine Cloud Backup-Lösung von Anfang an sehr groß. So konnte die Implementierung der Lösung ausgesprochen schnell erfolgen.“

fritz-kola verfolgt eine betont fortschrittliche Cloud-Strategie – auch ein Grund, sich sofort für eine SaaS-Lösung zu entscheiden. Diese bietet gegenüber der On-Premises-Variante einige wichtige Vorteile. So erreicht das Unternehmen durch die Unterstützung von AvePoint – ein ausgewiesener Experte für Datenschutz und Sicherheit im Microsoft Office 365 Umfeld – ein besonders hohes Sicherheitsniveau. Einer der entscheidendsten Faktoren ist aber die schnelle Implementierung, sodass die Lösung sofort genutzt werden konnte. Tatsächlich waren die Implementierung der SaaS-Lösung und der Transfer der Daten bereits nach wenigen Stunden abgeschlossen.

Die Cloud Backup-Lösung gehört zum festen Bestandteil der IT-Struktur. Derzeit arbeiten rund 300 fritzen europaweit von zuhause aus. Das birgt vor allem Risiken wie den Verlust von Daten durch Lecks oder Cyberattacken. Regelmäßige automatische Sicherheitsupdates sowie Backups ermöglichen es den fritzen, unbegrenzt auf Daten zuzugreifen und ihrer Arbeit nachgehen zu können, ohne die Daten in Eigeninitiative aufwendig sichern zu müssen. fritz-kola legt besonderen Wert auf ein in jeder Hinsicht sicheres Arbeitsumfeld – und reduziert durch automatisierte Abläufe die potenziellen Schwachstellen entscheidend. Auch weitere SaaS-Lösungen auf höchstem Sicherheitslevel sind bereits implementiert und in Arbeit.

„Wir haben uns für eine komplette Digitalisierung unserer Prozesse entschieden. Interne Server wird es bei der fritz-kulturgüter GmbH nicht mehr geben“, erklärt Alex. „Wir möchten jegliche Angriffsfläche beseitigen, die unsere fritzen in eine prekäre Situation bringen könnten. Die Pandemie hat gezeigt, dass kollaboratives Arbeiten über verschiedene technische Tools möglich und sogar erfolgreich sein kann. Dies wollen wir all unseren fritzen auch weiterhin bieten. Dazu stellen wir eine entsprechende IT-Infrastruktur bereit, die ein hohes Sicherheitslevel auf allen Ebenen gewährleistet. So sehen wir unser Profil als Arbeitgeber: Das Gute schläft nie – und ist in jedem Fall sicher!“

DAS FAZIT

Der fritz-kulturgüter GmbH ist es innerhalb kürzester Zeit gelungen, eine vollständige und sichere Migration sämtlicher Microsoft Office 365 Daten in die Cloud durchzuführen. Es entstand ein fortschrittliches Arbeitsumfeld, in dem die rund 300 fritzen europaweit zu jeder Zeit und an jedem Ort auf die benötigen Daten zugreifen können. Ohne jegliche Anwendungsschwierigkeiten ist die Cloud Backup-Lösung zu einem entscheidenden Faktor für die Datensicherung geworden, die sämtliche Microsoft Office 365 Anwendungen abdeckt.