3 Tipps für die Erstellung moderner SharePoint-Websites

sharepoint

Sie benötigen weitere informationen dazu, wie Sie Ihre SharePoint-Websites gestalten sollten? Dieser Artikel hilft Ihnen sicher weiter: Drei Best Practices zum Design von SharePoint-Websites.


SharePoint ist zu einem festen Bestandteil der modernen Arbeitswelt geworden. Beim Speichern von Dokumenten – und ganz allgemein bei der Zusammenarbeit – ist SharePoint bereits allgegenwärtig, egal, ob es sich um Listen, Seiten, Websites oder sonstige Dokumente handelt.

Da sich neue Arbeitsweisen etabliert haben, ist die moderne Variante des Tools jedoch mit einigen neuen Funktionen ausgestattet. Der mobile Arbeitnehmer von heute muss sich von allen Endgeräten aus nahtlos mit seinen Bereichen zur Zusammenarbeit verbinden können. Moderne SharePoint-Websites wurden entwickelt, um Benutzern eine schnelle, saubere und einfache Möglichkeit zu bieten, mit Websites, Listen und Bibliotheken zu interagieren. Darüber hinaus lassen sie sich viel schneller bereitstellen als klassische Websites.

Die Vorteile der Nutzung moderner SharePoint-Websites

Im Grunde ist eine SharePoint-Website ein Ort, an dem man Informationen sammelt, konsumiert und auf diese zugreift. Unabhängig davon, ob die Seite von Ihrer Organisation über ein Intranet oder ein Portal verwaltet und gehostet wird, oder das Hosting durch einen Cloud-Service-Anbieter wie Microsoft erfolgt – das Navigieren auf SharePoint-Websites erfolgt wie bei jeder anderen Website über das Aufrufen von URLs.

Die Websites „Start Page“ und „Communication“ von SharePoint Online (mit Modern Search in SharePoint) sind moderne Websites, die Benutzern helfen, andere Ziele innerhalb der Organisation zu finden:

Bei Microsoft Search in SharePoint geben Benutzer Schlüsselwörter und Wortketten ein und finden so schnell, wonach sie suchen. Auf diese Weise brauchen sich Endbenutzer nicht zu merken, wo bestimmte Elemente oder Artefakte liegen, denn SharePoint findet sie.

Listen und Bibliotheken basieren auf gemeinsamen Aufgaben und sind einfach zu verwenden:

Von Office 365-Gruppen unterstützte Teamwebsites ermöglichen die zentrale Speicherung und Verwaltung von Dateien, die während der Zusammenarbeit in Teams geteilt werden:

Der Vorteil der Nutzung einer Website besteht darin, dass sie eine Personalisierung zulässt, um firmeneigene Updates, Blogs, Wikis und Dokumente für Sie und Ihre Kollegen leicht zugänglich und übersichtlich zu gestalten. Dadurch lässt sich die Effizienz der internen und externen Zusammenarbeit deutlich steigern.

Wichtige Punkte bei Erstellung einer SharePoint-Website

Bei der Interaktion mit einer SharePoint-Website sind ein paar wichtige Aspekte zu beachten:

Priorisierung führt zu einer besseren Navigation auf Ihrer Website
Für Benutzer kann es schwierig sein, sich eine URL zu merken. Deshalb ist eine einfache Navigation von grundlegender Bedeutung für Ihre positive Benutzererfahrung. Sammeln Sie Ideen, wie man die Navigation und das Auffinden verschiedener Websites für die Benutzer vereinfachen könnte.

Ein klares Branding
Manchmal wünschen sich Organisationen ein bestimmtes Branding, das ihrem Firmenimage entspricht, also bestimmte Farben, Logos, Themen, Mottos usw. Bei der Erstellung einer SharePoint-Website sollten Sie diese dementsprechend anpassen, damit Ihre Organisation eindeutig widergespiegelt wird.

Die am besten auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Website
Die meisten Organisationen verwenden mehrere Websites für die Zusammenarbeit. Deshalb ist es wichtig, zu wissen, welchen Typ Website Sie in folgenden Fällen verwenden sollten:

  • SharePoint Connected Sites (Office 365-Gruppen/-Teams) – Moderne Website für die einfache Speicherung von Inhalten/Dateien für die Zusammenarbeit
  • SharePoint Non-Connected Sites – Traditionelle SharePoint-Websites (modern oder klassisch) für Legacy-Workflows, -Lösungen oder -Portale
  • SharePoint Sites – Moderne Websites für die Kommunikation
  • SharePoint Sites – Moderne Websites, die als Informationshubs dienen

Schlussgedanken

Einer der größten Vorteile von SharePoint-Websites besteht darin, dass alle Funktionen rund um die Navigation, das Branding und die Erstellung bereits integriert sind und von Endbenutzern sehr leicht verwendet werden können. Sollten Sie sich im Bereich SharePoint-Websitedesign noch nicht sicher bewegen, empfehle ich Ihnen unsere neueste Anleitung: SharePoint Site Design Best Practices for Beginners. Viel Spaß beim Erstellen Ihrer SharePoint-Website!


Sie möchten mehr über SharePoint-Websites erfahren? Dann abonnieren Sie unseren Blog!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here