Top 5 AvePoint Cloud-Updates im März 2021

avepoint

 

Was ist neu in Policies & Insights für Microsoft 365?

Da viele Unternehmen zu externer Freigabe als Lösung für die Verwaltung von Remote-Arbeitskräften, Konferenzen und Kundenterminen tendieren, haben wir die Sicherheit und das Reporting für externe Nutzer zu einem der Hauptschwerpunkte dieses Releases gemacht, zusammen mit der Expansion der tenant-weiten Durchsetzung von Richtlinien. Anlässlich des PI-Tages (wir haben die Feierlichkeiten verlängert!) dachten wir, dass PI einen eigenen Release-Blog verdient hätte, also schauen Sie doch mal rein, um alles über die Neuerungen in diesem Release zu erfahren.

Was ist neu in Cloud Governance?

Cloud Governance unterstützt jetzt die Nutzung von integrierten Teams-Vorlagen von Microsoft mit vordefinierten Kanälen, Registerkarten und Apps beim Erstellen eines neuen Teams. Außerdem haben wir zusätzliche Optionen für Sie hinzugefügt, um E-Mail-Einstellungen zu personalisieren, wie z. B. das Ändern von Bannern und Branding-Logos sowie eine Option zur Vorschau vor dem Senden für ein verbessertes Kommunikationserlebnis.

Möchten Sie wissen, mit welchen Strategien Sie 8 Stunden pro Woche bei der Verwaltung von Microsoft Teams sparen können? In unserem kostenlosen Webinar finden Sie intelligente Ansätze für externe Freigaben, Sicherheitsprüfungen, Berechtigungsüberprüfungen, Lifecycle Management, Wiederherstellungsanfragen und andere lästige Aufgaben.

Was ist neu in MyHub?

Da viele von uns heute von unterwegs aus arbeiten, ist MyHub jetzt auch auf mobilen Geräten verfügbar (und genauso einfach zu bedienen wie die Desktop-Version!). Wenn Ihr MyHub in Cloud Governance integriert ist, können Sie jetzt vorgefertigte und zweckgebundene Hubs mit ausgewählten Arbeitsbereichen für bestimmte Nutzer veröffentlichen, die konfigurierten Kriterien wie AAD-Attributen in der Organisation entsprechen.

Sie können die freigegebenen Hubs einfach von einem einzigen Fenster aus anzeigen, bearbeiten, veröffentlichen oder die Veröffentlichung aufheben! Des Weiteren können Sie jetzt die Registerkarte „Home“ von MyHub als Standard-Registerkarte festlegen, wenn Sie zu „MyHub“ in Teams navigieren, sodass Sie schnell und einfach direkt loslegen können.

Möchten Sie mehr erfahren oder MyHub in Aktion erleben? Nehmen Sie an einer 30-minütigen Sitzung von AvePoint teil, um zu erfahren, wie MyHub die Produktivität der Endnutzer steigern und die Organisationseffizienz verbessern kann.

Was ist neu in Cloud Records?

Verbesserte Sicherheit und Zugriffskontrollen für physische Datensätze haben weiterhin Priorität. Mit diesem Release können Sie Zugriffskontrollen anwenden, um sicherzustellen, dass nur definierte Nutzer die Berechtigung haben, Inhalte zu sehen, anzufordern und darauf zuzugreifen. Darüber hinaus können Sie jetzt die Speicherverwaltungsfunktion für physische Datensatzcontainer aktivieren oder deaktivieren. Außerdem können Microsoft 365-Nutzer und -Gruppen jetzt mit Azure AD eines Unternehmens synchronisiert werden, um die Zugriffskontrolle in Cloud Records zu ermöglichen. Es besteht kein Bedarf mehr, einzelne Nutzer manuell hinzuzufügen.

Wussten Sie, dass SharePoint auch eine großartige Plattform für die Verwaltung Ihrer Datensätze sein kann? Lesen Sie den Artikel In-Place- vs. Out-of-Place-Records-Management, um alles über dieses heiße Thema im Records Management zu erfahren!

Was ist neu in Cloud Backup für Salesforce?

Wenn Sie Anfragen zum Sammeln von Informationen wie GDPR, CCPA und FOIA verarbeiten, möchten Sie möglicherweise auf der Grundlage von mehr als nur Kundenmetadaten wiederherstellen. Mit dieser Version können Sie jetzt direkt aus den Suchergebnissen im Wiederherstellungs-Controller auf der Grundlage von Backup-Daten exportieren. Außerdem können Sie jetzt beim Vergleich von Live-Geschäftsumgebungen mit Backup-Daten einen Wiederherstellungsauftrag direkt über die Vergleichsergebnisse starten.

Da Backupify-Support für Salesforce-Backups reduziert wird, ist die Nutzung von Drittanbieter-Lösungen wichtiger denn je. In diesem Blog-Beitrag erfahren Sie, wie AvePoint helfen kann.

Haben Sie sich bereits in unserem Kundenportal angemeldet? Hier können Sie auf Benutzerhandbücher, Versionshinweise, Anleitungsvideos, kostenlose Testversionen und vieles mehr zugreifen! Alle Informationen zu neuen Releases finden Sie im Portal. Die Anmeldung ist einfach und der Zugriff auf Informationen auch!


Bleiben Sie auf dem Laufenden über AvePoint Cloud-Updates, indem Sie unseren Blog abonnieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here