Einige von Ihnen nehmen Jahr für Jahr and der European SharePoint Conference teil. Diese bietet Ihnen eine großartige Gelegenheit alles Neue über SharePoint, Azure und Office 365 zu erfahren, Kontakte zu knüpfen, neue und alte Kollegen zu treffen, vielleicht auch Freunde, aber vor allem eine neue Stadt zu besuchen, die Sie möglicherweise noch nicht gesehen haben.

Dieses Jahr findet die ESPC vom 03. bis 05. Dezember in Prag, Tschechien statt. Da Sie mit der Muttersprache und der Fremdwährung vor einigen Herausforderungen stehen könnten, haben wir uns überlegt, Ihnen mit unseren Ausflugtipps – wo und wie Sie die wenigen Stunden nach Veranstaltungsende am besten verbringen können – das Leben ein wenig zu erleichtern.

Da an den meisten Orten Kreditkarten akzeptiert werden, brauchen Sie Ihr Geld schon mal nicht zu wechseln. Für den Fall, dass Sie Ihr Geld doch wechseln, nehmen Sie sich vor Betrügern in Acht! Hierfür empfehle ich Ihnen, scam.guide auf Instagram zu folgen.

Denken Sie daran, dass die meisten von uns Tschechen fließend Englisch sprechen. Also verirren Sie sich, beim Bestellen von Speisen und Getränken, nicht in den von Ihnen extra erlernen tschechischen Wörtern und Sätzen. Jedoch wird Ihre Erfahrung mit der Stadt noch authentischer, wenn Sie ein paar einfache Wörter lernen. Aus diesem Grund habe ich Ihnen am Ende des Textes ein Mini-Lexikon angehängt.

Kommen wir aber zu einigen der sehenswerten Orte der Stadt.

Sie sind auf der Suche nach einem romantischen Ort mit einem wunderschönen Ausblick auf das Vyšehrad oder die Prager Burg? Dann besuchen Sie die Prager Bastion, die täglich bis Mitternacht geöffnet ist. Hier befindet sich auch ein Luxusrestaurant, in dem Sie gut zu Abend essen können.

Nutzen Sie die geschlossenen Gärten für einen Spaziergang, Sie werden es nicht bereuen; in der Zahrada Ztracenka finden Sie eine Sammlung von Kunststatuen, der wunderschöne Park Folimanka ist perfekt zum Joggen geeignet.

Besuchen Sie unbedingt das vom Veranstaltungsort nur wenige hundert Meter entfernte Schloss Vyšehrad. Hier gibt es einen Friedhof, auf dem die meisten unserer Schriftsteller, Schauspieler, Sänger und Nationalhelden ihren Ort des Friedens finden.

Falls Sie auf der Suche nach einer Brauerei – ganz nach bayrischer Art – sind, empfehle ich Ihnen das “U Fleku”. Auch dies ist ein touristischer Ort, den man besucht haben sollte. Dieser Ort ist bei Menschen aus aller Welt bekannt, sogar tschechische Touristen kommen hierher, um die Atmosphäre zu genießen und das Bier zu kosten.

Um echtes tschechisches Essen zu probieren und original Pilsner Urquell zu trinken, empfehle ich das „Restaurace u Vejvodu“. Es ist groß genug, sodass Sie einen Tisch finden, auch wenn Sie als große Gruppe durch die Stadt ziehen. Ein Highlight in der Innenstadt ist das “Spejle” – ideal falls ein Teil Ihrer Gruppe Hunger hat und der andere sich nur entspannen und kleine Snacks und Getränke zu sich nehmen möchte. Hier gibt es ein Buffet, auf dem jede Portion mit einem Holzspieß markiert ist – die Anzahl der Spieße bestimmt den Preis. Am Ende zahlen Sie die Anzahl der Spieße, die Sie hatten. Aber bitte nicht schummeln und die Spieße mitessen 😉

Weitere Brauereien in der Innenstadt, die es definitiv wert sind besucht zu werden, sind „Pivovar Narodni“ und „U Medvidku“.

Wenn Sie daran interessiert sind, historische Gebäude zu besichtigen, empfehle ich Ihnen das „Restaurace Zvonice“, das sich in einem gotischen Turm befindet.

Den Vegetariern unter Ihnen, wird das “Restaurace Plevel” sicher gefallen. Von hier aus können Sie weiter zur Krymska-Straße fahren. Hier sind viele alternative Bars und Cafés zu finden. Ich empfehle diese Straße, auch wenn Sie Ihr Abendessen woanders genossen haben und jetzt den Abend ausklingen lassen wollen.

Auf der Suche nach einem eigenen Weg? Gehen Sie nach Vynohrady – zwischen Namesti Miru und Riegrovy Sady gibt es viele schicke Orte, an denen Sie zu Abend essen und gleich nebenan mit einem Getränk fortfahren können.

Für die mutigen unter Ihnen habe ich zwei Underground-Clubs – Vzorkovna und Cross Club. Wenn Sie der Sicherheitsdienst in Vzorkovna hineinlässt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass der massive Hund direkt nach dem Eingang am Ende der Treppe auf Sie wartet. Im Cross Club müssen Sie sich sehr gut um sich selbst kümmern. Das industrielle In- und Exterieur bergen viele Gefahren, an denen Sie sich verletzen können.

Wenn es weitere Orte gibt, die Sie sehen oder besuchen möchten, kommen Sie vielleicht zurück und verbringen auch privat mehrere Tage hier. Folgen Sie Honest Guide bei YouTube oder Instagram – er wird mehr erzählen können als ich.

Und für alle, die einen ruhigen Abend im Hotel vorziehen, empfehle ich unser neuestes Webinar. Hier können Sie sich das Webinar über Private Channels in Microsoft Teams kostenlos On-Demand anschauen.

Mini-Lexikon:

Ja = Ano
Nein = Ne
Bitte = Prosím
Danke = Děkuji Vám
Guten Morgen = Dobré ráno
Gute Nacht = Dobrou noc
Hallo = Dobrý den
Die Rechnung bitte = Účet prosím
Ich zahle mit der Karte = Platím kartou
Unkraut = Plevel
Spieß = Špejle
Ein Bier bitte = Jedno pivo, prosím
Ich verstehen kein Tschechisch = Nerozumím česky

Ich freue mich auf Ihre Kommentare, wo Sie gewesen sind, was Sie selber herausfinden und mir wiederum empfehlen können. Ich bin Tschechin und lebe in München, erinnere mich aber immer wieder gerne an die Tage zurück, die ich während meines Studiums in Prag verbracht habe – ich liebe diesen Ort!


Sie möchten mehr über die ESPC erfahren? Dann abonnieren Sie unseren Blog!